Menu

X Omdat je bent ingelogd zie je op deze pagina de berichten uit al je groepen. Alleen jij ziet deze informatie.

Uitgelicht:

Stalder und Jacobs bei Papst

Nuetterden Mienthuus (Aktion Añatuya - Nütterden hilft)
13 april 2017

Nütterden/Rom: Päpstlicher Segen für die Aktion Añatuya

In einer Generalaudienz auf dem Petersplatz hatten Werner Stalder und sein Nachfolger Hans-Jürgen Jacobs (58) die Chance, in der "prima fila" (erste Reihe) kurz mit dem Heiligen Vater ins Gespräch zu kommen. Im Gepäck hatten beide ein von Domenic Beyer gestaltetes Fotobuch über Añatuya und Nütterden.

Auch Radio Vatikan war sehr interessiert an der Hilfsaktion. In einem ausführlichen Interview berichtet Werner Stalder über die Hilfsaktion: 

„Sehr schöne Kontakte“ seien da entstanden über die Jahrzehnte, erzählt Stalder. Die Grundschule in Kranenburg-Nütterden hat eine enge Partnerschaft mit den zwei Landschulen im Bistum Añatuya, auch die örtlichen Fussballvereine kooperierten. „Am Niederrhein, speziell in unserer Region, ist die Aktion Añatuya ein Begriff. Die Leute wissen genau, wie die Situation dort drüben ist, es wird sehr viel in der Presse berichtet, es ist also eine richtige Brücke der Nächstenliebe  entstanden.“

Informationen zu den Aktivitäten von Aktion Añatuya ...>
Spendenkonto bei Sparkasse Kleve: BIC  WELADED1KLE  / IBAN  DE 33 3245 0000 0005 6309 00 


Foto: Servizio Fotografico "L´Osservatore Romano" , April 2017

Text des Interviews >

Reacties

Bekijk al het nieuws uit je buurt »